Dreiradwalzen

Die Dreiradwalzen waren die ersten Baumaschinen von HATRA. Bereits im Jahre 1949 wurden die ehemals aus Breslau stammenden Kemna-Walzen in Travemünde in Lizenz gefertigt.

 

Anfangs wurden die sie als DEUTZ-KEMNA, später als KEMNA und ab 1963 als HATRA KEMNA Maschinen angeboten.

 

Serienmäßig verfügten die Walzen über Voith-Turbokupplungen und eine hydraulisch gesteuerte Wendekupplung. Auf Wunsch waren eine hydraulische Lenkung, hydraulische Fußbremse, hydraulischer Aufreißer, Beleuchtung, Berieselung und Dach sowie Dachtank lieferbar.

 

HATRA-Innovation: Hydraulische Schwingachsen, hydraulischer Kanten-Ski, Vibrationsplatte zwischen den Achsen (1955)

 

Die HATRA KEMNA Dreiradwalzen konnten auch als Gummiradwalzen mit und ohne Profilbereifung umgerüstet werden.

 

HATRA KEMNA Gigant Dreiradwalze
Abmessungen der HATRA Gigant

Dreiradwalzen

 

 Typ  Gewicht (kg)  Motorleistung (PS)  Baujahr
 Gigant 6    6.000 - 9.000             25-48    1949-70
 Gigant 8*    8.000 - 12.000             30-48    1949-70
 Gigant 10 L   10.000 - 13.000               30    1960-68
 Gigant 10   10.000 - 14.500             37-64    1949-70
 Gigant 12   12.000 - 16.500             37-64    1949-70
 Gigant 14   14.000 - 17.000              64    1960-70

* Wurde ab 1969 auch mit hydrostatischem Antrieb angeboten

 

 

Im Jahre 1971 wurde die herkömmliche Bauart der HATRA KEMNA Dreiradwalzen  vollkommen überarbeitet. Die Walzen wurden im neuen Design und mit hydrostatischem Antrieb angeboten.

 

 

 Typ  Gewicht (kg)  Motorleistung (PS)  Baujahr
 Gigant 7-8    8.000-13.700             49 / 65*    1971-72
 Gigant 7-10   10.000-15.200            49 / 65*    1971-72
 Gigant 7-12   12.000-16.700               65    1971-72
 Gigant 7-14   14.000-18.000               65    1971-72

*49 PS mit F3L912 | 65 PS mit F4L912

Wie bei allen Walzen konnte das Gewicht mittels Sand- oder Wasserballast erhöht werden.

 

HATRA Gigant
HATRA Gigant 7-8 hydrostatischem Antrieb

Impressum:

HATRA Baumaschinen Archiv

Ulf Böge, Lübeck

T: 0163 5380370

Wichtiger Hinweis:

Diese Homepage dient ausschließlich der Information über die ehemalige Firma HATRA, deren Geschichte und Produkte.
Es werden keine Maschinen angeboten oder Ersatzteile verkauft. 

 

Asking for attention:

This homepage is exclusively for information about the former company HATRA, its history and products.
No machines or spare parts are sold.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HATRA Baumaschinen Archiv, Ulf Böge 2007-2018